Nachhaltigkeit1

In den letzten 30 Jahren hat sich die weltweite Rohstoffentnahme auf rund 70 Milliarden Tonnen pro Jahr verdoppelt. Schon heute übersteigt dies die Regenerationsfähigkeit der Erde deutlich und gefährdet die Entwicklungsmöglichkeiten zukünftiger Generationen. (Umweltbundesamt)

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema in unserer heutigen Zeit. Viele Firmen nutzen schon die Chance etwas für unsere nachfolgenden Generationen zu hinterlassen, jeder setzt seine Schwerpunkte anders. So ist ungewollt eine große Vielfalt der Verantwortung entstanden.

Das WZR hat seine Schwerpunkte auf die effektive Nutzung von Rohstoffen und auf das Wissensmanagement gelegt.

Wir vom WZR nutzen unsere Rohstoffe so effektiv wie möglich, um einen wertvollen Beitrag zu leisten, unser Ökosystem zu schützen und unsere Rohstoffe zu schonen.

Neben den Rohstoffen ist auch das Wissensmanagement eine wichtige Ressource, welches wir sehr ernst nehmen.

Auf der folgenden Seite erfahren Sie mehr über unser Engagement. Für Fragen und Anmerkungen haben wir stets ein offenes Ohr.