Neue CerMold® Formeinsätze von WZR für den Werkzeugbau im Kunststoff-Spritzguss

Für den Spritzguss-Werkzeugbau realisiert die WZR ceramic solutions GmbH unter dem Markennamen CerMold® maßgeschneiderte Formeinsätze aus technischer Keramik. Damit lassen sich das haptische Design und die optische Qualität spritzgegossener Kunststoffteile spür- und sichtbar verbessern. Vor allem für die Serienfertigung polymerer Consumer- und Optikprodukte bringt das große Wettbewerbsvorteile.

Der vollständige Artikel befindet sich unter www.pr-box.de

Feinere Flächen dank Keramik-Inlays